Tropenterrarium 90x80x150

Übersicht:
Verbaute Technik:
2x 39W T5 865 HO Leuchtstofflampen für die Dämmerungszeiten
2x 150W HID Strahler - Einmal SolarRaptor und eine Osram

Dauerhafte Bewohner:
1,2 Phyllobates bicolor sowie diverse Nachzuchten und Quappen
2,0 Epipedobates anthonyi
1,1 Anolis caroliensis

 

Das erste von mir gebaute Forex-Terrarium ist zugleich auch das aktuell größte und "lebendigste". Mit einem Maß von 90x80x150cm (LxBxH) ergibt sich hier im wörtlichen Sinne ein schöner Ausschnitt aus einem Regenwald. Während im oberen Teil Anolis caroliensis zwischen Geäst und Bromelien auf der Jagd nach Insekten sind und sich sonnen, rufen tief unten die Dendrobaten und im Wassergraben wimmelt es an Phyllobates-Quappen. Egal wann tagsüber in das Terrarium geblickt wird, es ist immer Leben zu sehen. Oder zu hören.